04. System der Rechnungsstellung zu den Serviceleistungen von Aruba.it

In unserer Abrechnung erhalten sie eine vorläufige Rechnung mit Vorauszahlung für bereitgestellte Serviceleistungen. In der Rechnung aufgeführt sind fälliger Betrag, Bestellnummer und Zahlungsziel.

Bei mehreren Aufträgen erhalten sie eine Rechnung über den Gesamtbetrag, wobei in der Beschreibung der Bezug auf nur eine Bestellnummer verzeichnet wird.

Wir möchten sie daher bitten, von Sammelzahlungen für mehrere verschiedenen Bestellungen abzusehen, vor allem wenn sie auch unterschiedliche Rechnungsdaten enthalten.

Sobald der bestellte Service aktiviert ist, wird eine Saldorechnung (Quittung) erstellt. Bei Service Erneuerung (Verlängerung ?) wird die Saldorechnung für den ersten Monat des Neubeginns erlassen. Werden mit der Erneuerung neue Zusatzleistungen erworben, so erhalten Sie zwei verschiedene Saldorechnungen. Die Saldorechnung für die Zusatzleistungen enthält das Aktivierungsdatum, das vom Erneuerungsdatum der Domain abweichen kann.

Die Saldorechung enthält eine detaillierte Beschreibung der erworbenen Serviceleistung. Die Saldorechnung hat den Betrag Null, um die Vorauszahlung aus der ersten Rechnung zu stornieren: hiermit wird die Möglichkeit gegeben, die Registrierung der ersten Rechnung (als Guthaben im eigenen Vermögensstatus) als Kosten/Ausgang zu verbuchen.

Es kann vorkommen, dass die Saldorechnung einen von Null abweichenden Betrag enthält, weil der im Voraus bezahlte und in Rechnung gestellte Betrag geringer ist als die Kosten der Serviceleistung. In diesem Fall muss der Saldobetrag bezahlt werden, um die Rechnungslage zu begleichen.

Buchungsschritte:
Buchung für vorläufige Rechnung (Beispiel):

                                                            Soll    Haben
Lieferant                                                           12
Mwst                                                      2
Lieferanten Konto Vorauszahlungen             10      

 

Buchung bei Erhalt der Saldo-Rechung (Beispiel):

Lieferant                                                Soll    Haben
Mwst
Lieferanten Konto Vorauszahlungen                        10
Kosten für Domainregistrierung                     10
Mwst bei Kauf                                            0

 

Sobald die Rechnungen erstellt wurden, werden sie per eMail an die bei der Bestellung angegebene eMail-Adresse gesendet. Außerdem werden sie auf unserem Website unter der Adresse  http://fatture.aruba.it in einem reservierten Bereich veröffentlicht, der nur über Steuernummer und zugehörige Rechnungs-ID zugänglich ist.

Falls Sie die Rechnungs-ID nicht kennen, können Sie diese Mithilfe des Links 'ID erfragen' abrufen.