Das Statistiken-Service gestattet eine laufende Überwachung der Zugriffe der Internet-Nutzer auf der eigenen Website .

 "SmarterStats" basiert auf die Smarter Tools Software, und ist in mehreren Sprachen verfügbar. Standard wird die italienische Sprache eingestellt, aber es wird möglich sein, beim Zugriff, die gewünschte Sprache auszusuchen.

 

Wie funktioniert es?

 

Das Programm wird die Zugriffs-log direkt aus dem Server lesen, und Sie, für eine einfachere Konsultation über das Internet, in Web Seiten kodieren.

Die Lesung der Server findet fast in Echtzeit statt, auf diesem Wege werden die Statistiken höchstens innerhalb den nächsten 24 Stunden aktualisiert.

 

Die Statistiken können auf eine schnelle und einfache Weise, direkt aus der Systemsteuerung, Online, dank eine Menüführung (Index der Berichte) abgefragt werden.

Die Log der Zugriffe werden , als Historie, bis, höchstens, 90 Tage aufbewahrt.

Wenn man Berichte eines längeren Zeitraumes brauchen sollte, ist es auf jeden Fall möglich, durch die entsprechenden Export-Funktionsfähigkeiten, eine regelmäßige lokale Speicherung  der berichte auszuführen.

Die Systemsteuerung gestattet nämlich außer Berichte zu drucken, diese auch in mehreren Formaten zu exportieren und/oder einem oder mehreren E-Mail-Adressen zu senden.

Darüber hinaus wird es möglich sein zusätzliche “User” (das heißt, von den originalen, unterschiedlichen Zugriffsdaten) zu erstellen, denen man vollständige oder beschränkte Lese-Schreibe, Statistiken-Download-Rechte zuteilen kann.

NB.: Für den Statistiken-Betrieb sollen keine Kodes eingefügt werden, da sich das Service auf Server-generierte Log-Dateien gründet.

Es wird kein Zugriffszähler auf der Website erscheinen, und es wird nicht möglich sein Seiten einzurichten, die die Berichte dieser Serviceleistung wiedergeben.